Uplyftt Membership Program require to change account password.



*
*
*
 

Note:
Password should contains atleast one capital letter one lowercase letter and one symbol and number and must be atleast 8 characters in length.

ERWEITERTE FOTOBEARBEITUNG - BRINGEN SIE DIE FOTOBEARBEITUNG AU

  • Wenn Sie die Grundlagen der Fotobearbeitung kennen, werden Sie sich danach sehnen, mehr zu erfahren. Sobald Sie anfangen, sich mit Ihren Fotos zu beschäftigen, werden Sie das Gefühl haben, dass Sie noch mehr tun können – und hier könnte die erweiterte Fotobearbeitung ins Spiel kommen. Sie werden sehen, dass Sie mit Ihrer Arbeit zufriedener sein werden, sobald Sie sich die Techniken angeeignet haben, die Ihre Fotos repräsentativer oder wie professionelle Kunstwerke aussehen lassen.

     

    Mischen von Basic mit Intermediate Editing

    Das erste, was Sie über fortgeschrittene Fotobearbeitung lernen müssen, egal ob für Porträts oder Nicht-Porträts, ist, dass Sie die Grundlagen nie aufgeben werden. Stattdessen müssen Sie diese ausgleichen, indem Sie einige Zwischenbearbeitungstechniken hinzufügen, die Ihre Fotobearbeitung zu besseren Ergebnissen führen. Anstatt also nur den grundlegenden Lektorat Masterarbeit Kontrast und die Helligkeit Ihres Fotos anzupassen, können Sie diese Bearbeitung um eine Stufe verbessern, indem Sie die genaue Menge an Schatten- und Glanzlichtdetails einfügen. Auch den Mitteltönen sollte Aufmerksamkeit geschenkt werden, damit Ihr Foto eine ausgewogene Belichtung erhält, die seine Qualität in Bezug auf sein Erscheinungsbild erhöht.

     

    Erweiterte Fotobearbeitung könnte auch das Korrigieren der Farbbalance Ihres Fotos beinhalten. Dabei wird die Temperatur der Farbe verschoben, die von einem kühlen Ton, der einen bläulichen Farbton abgibt, bis zu einem warmen Ton, der mit einem gelben Farbton wahrgenommen wird, reichen kann. Sie können auch den Tönungsregler verwenden, um die Magenta- und Grüntöne in szenischen Fotos zu verschieben.

    Verwenden der Hintergrundentfernung

    Wenn Sie es mit der erweiterten Fotobearbeitung ernst meinen, sollten Sie sich auch an andere Bearbeitungstechniken wie das Entfernen des Hintergrunds wagen. Wenn Sie Adobe Photoshop verwenden, bietet diese Software viele Tools, die Ihnen beim Herausziehen und Ändern des Hintergrunds Ihres Fotos sehr helfen können. Mit Hilfe von Werkzeugen wie dem Hintergrundradierer, dem magnetischen Lasso, dem Stift und der Kanalmaske können Sie bereits einen nicht darstellbaren Hintergrund herausziehen und entweder durch eine Volltonfarbe oder einen anderen Hintergrund Ihrer Wahl ersetzen. Es gibt eine große Anzahl von Online-Tutorials, die Ihnen helfen könnten, einige fortgeschrittene Techniken in der Fotobearbeitung mit Photoshop zu erlernen.

     

    Einige Fotomanipulationen durchführen

    Eine der ältesten fortgeschrittenen Fotobearbeitungstechniken, die von Fotografen und sogar von denen, die sich gerade mit der Fotografie beschäftigen, verwendet wird, ist die Fotomanipulation. Eine Partnerschaft zwischen Grafikdesign und Fotografie, die sich ständig weiterentwickelt, ist Fotomanipulation, wenn Fotobearbeitungsstrategien an Fotos angewendet werden, damit Verbesserungen oder Korrekturen vorgenommen werden können oder damit eine Illusion entstehen kann. Wenn Sie die Art von Person sind, die sich etwas Fotokunst einfallen lassen möchte, dann ist Fotomanipulation die beste Fotobearbeitungstechnik, die Sie beherrschen müssen. Damit können Sie komplexere Bearbeitungen vornehmen, die nicht auf das Ändern der Farbe oder des Hintergrunds beschränkt sind.